Wohnungsabnahme bei Mieterwechsel

Angebot für Mitglieder von Haus & Grund Tübingen

Bei einem Wohnungsabnahmeprotokoll handelt es sich um die schriftliche Niederlegung zum Zustand eines Mietobjekts bei einem Mieterwechsel. Es dient dazu, etwaige vom Mieter verursachte Schäden bzw. bestehende Mängel der Wohnung bei Einzug oder Auszug festzuhalten. Der Nutzen eines Wohnungsabnahmeprotokolls liegt in der Möglichkeit, eventuellen Unstimmigkeiten hinsichtlich des Zustandes des Mietobjekts bei der Übergabe vorzubeugen.

Hinweis an den Vermieter

Rechtzeitig vor dem Wohnungsabnahme-Termin sollten Sie dem Mieter unbedingt die Personen mitteilen, die beim Übergabetermin anwesend sein werden.

Kosten

  • für Wohnungen bis 3 Zimmer
    Kosten: 240 EUR (incl. USt.)

  • für größere Wohnungen/ Häuser
    Kosten: 300 EUR (incl. USt.)

  • Fahrtkosten pauschal Tübingen + Stadtteile
    Kosten: 10 EUR (incl. USt.)
  • bis Umkreis 25 km
    Kosten: 20 EUR (incl. USt.)
     

  • bis 50 km
    Kosten: 65 EUR (incl. USt.)

Bitte wenden Sie sich an

Ute Schlierf

Freie Architektin BDA (Dipl. Ing.)
Belthlestr. 17
72070 Tübingen
Tel. 07071 639 24 66
Fax 07071 639 24 65
E-Mail